Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Julia Schiller feiert schon drei Siege bei ITF in Malta

Einen fulminanten Auftritt hat derzeit die Bregenzerin Julia Schiller bei einem ITF-Turnier der Kategorie 4 auf Malta.

Julia Schiller hat auf Malta in der ersten Runde desMädchen-Quali-Bewerbs ein bye gehabt. In Runde zwei siegte sie gegen die aufNummer eins gesetzte Italienerin Stefania Rubini (ITF-753) mit 4:6, 6:3, 6:4. ImQuali-Finale spielte sie wieder gegen eine Italienerin, Vicenza Ciralolo, undgewann ganz glatt mit 6:1, 6:0. Erfolgreich weiter ging es in der ersten Rundedes Hauptbewerbs: Gegen die Deutsche Florentine Fleissner (ITF-1316) setzte siesich mit 6:4, 6:1 durch. Nächste Gegnerin in der zweiten Runde ist die Nummersechs, Aimee Gibson (Großbritannien).

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.