Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Julia Schiller und Stefan Bildstein heißen die neuen Vorarlberger Hallen-Landesmeister 2011

Mit jeweils Zweisatzsiegen kürten sich gestern Julia Schiller und Stefan Bildstein (beide TC Dornbirn) zu neuen Hallen-Landesmeistern!

Wieder kräftig gerüttelt hat der 16-jährige Youngster Linus Erhart (TC Lustenau) am Thron des Landesmeisters: In einem teils packenden Herren-Finale konnte der regierende Freiluft- und Hallen-Landesmeister Stefan Bildstein (TC Dornbirn) seinen Titel verteidigen. Nach 6:4, 6:2 gegen Martin Mitteregger(TC Dornbirn) im Halbfinale konnte der 25-Jährige sich im Endspiel gegen den im Spire-Team trainierenden Erhart mit 6:3, 7:6 durchsetzen. Zuvor bezwang Erhart den St. Gallenkircher Routinier Peter Herz mit 6:4, 6:4.

Seltenes Kunststück: Triple-Titel für Schiller!

Bei den Damen hat sich erneut Julia Schiller in die Siegerliste der Landesmeisterinnen eintragen können: Die 17-jährige Julia Schiller, die seit 2009 im TC Dornbirn Meisterschaft spielt und schon 2010 den Hallenlandesmeistertitel holte, gewann im Finale gegen Isabell Raich (TC Vorderland) mit 6:2, 6:4. Auch sie trainiert bei Matt Hair im Spire-Team.

Schiller gelang erstmals das Kunststück gleich alle drei möglichen Titel zu holen: Einzel, Damen- und Mixed-Doppel! Im Halbfinale bezwang Schiller die Feldkircherin (BW) Sarah Wehinger mit 6:0, 6:0, Raich ihre Clubkollegin Nadine Kopf mit 6:3, 6:0.

Sieger im Herren-B-Bewerb wurde der Bregenzer Stefan Jielg, er konnte sich im Finale gegen den Koblacher Mario Spehar mit 6:4, 6:2 behaupten.

TC Dornbirn räumt Titel ab

Der große Sieger der VTV-Schmidt's-Landesmeisterschaften in der Halle (AK) 2011 war der TC Dornbirn, der alle Titel gewann. Einzig Linus Erhart konnte im Herren-Doppel mit dem Dornbirner Alexander Grabher für den TC Lustenau siegen.

Am Finaltag statteten auch Sport-Landesrat Mag. Sigi Stemer und der Götzner Bürgermeister Werner Huber den Meisterschaften im VTV-Tenniszentrum in Götzis einen Besuch ab.

Herzliche Gratulation an die frisch gebackenen Titelträger.

Im Bild die Geehrten samt Turnierleiter und VTV-Präsident:

Hier ein Foto von der Hallen-LM in Götzis:
von links: Billy Bildstein (Turnierleiter), Sarah Wehinger, Richard Flax, Claudia Hutter, Sabine Amann, Nora Lötschner-Suitner, Martin Mitteregger, Linus Erhart, Alexander Grabher, Stefan Bildstein, Julia Schiller, Mario Spehar, Kristina Ruppitsch, Isabell Raich, Nadine Kopf und VTV-Präsident Gottfried Schröckenfuchs.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Damen-Workshop in Dornbirn

Am Samstag findet in der Dornbirner Messehalle ein Workshop speziell für Damen statt.

Kids & Jugend

Je zwei Goldene für Linder, Stark und Mähr

Am letzten Wochenende der Schulferien standen sich auf der Anlage vom TC Dornbirn die besten Jugendlichen des Landes bei den Vorarlberger Landesmeisterschaft 2022 gegenüber. Lara Linder, Martin Stark und Matthias Mähr blieben in ihren Alterklassen…