Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Julian Knowle bricht sich den Daumen

Die Veletzung aus der Erstrundenpartie in Eckental (Challenger/30.000 Euro) erwies sich heute bei der Röntgenuntersuchung in Wien als doch schlimmer als befürchtet.

Im ersten Game der Niederlage gegen Marx/Zelenay knallte Knowle eine Aufschlag der gegner mit rund 200 kmh an die Hand und brach den Daumen.

Somit endet das Jahr für Julian wie es begann: mit einer Verletzung.

Gute Besserung!

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

1. VTV INDOOR OPEN in Dornbirn

Mit 40 Nennungen und einem Preisgeld von insgesamt 1.250,00 Euro feierten die 1. VTV INDOOR OPEN am Wochenende vom 25. bis 27. November ihre Premiere in der Messehalle. Lea Erenda und Linus Erhart trugen sich als erste in die Siegerliste ein.

Kids & Jugend

19 Kids beim ersten Sparring

Punkte, Matches und eine satte Portion Spaß am Tennisplatz. Am Samstag, den 19. November trafen sich die Kids aus den VTV-Regionalkadern in der Dornbirner Messehalle zum gemeinsamen Training mit VTV-Kids-Coach Yvonne Meusburger-Garamszegi und dem…