Campus & Profis

Julian Knowle gewinnt Doppelbewerb des ATP-Challengers von Braunschweig

Perfekte Turnierwoche für den Harder Julian Knowle in Braunschweig: Beim 127.000 Euro-Challenger der ATP gewinnt er mit Partner Igor Zelenay das Doppel-Event.

Im Finale bezwingen die beiden das Doppel Kevin Krawietz und Gero Kretschmer mit 6:3, 7:6 (3).

Im ganzen Turnier gaben die beiden Ungesetzten nur einen einzigen Satz ab.

Kommende Woche spielt Julian in Bastad (Schweden) und zwar mit dem Deutschen Philipp Petzschner.

Philipp Oswald wird derweil mit Andre Begemann an den Start gehen.

Es handelt sich in Schweden um ein 250er-Atp-Turnier um rund 500.000 Dollar-Preisgeld.

Hier der Link zur Turnierhomepage.

 

 

Top Themen der Redaktion