Julian Knowle out in Prostejov, Tamira Paszek in Eastbourne

Je eine Niederlage mussten Julian Knowle bzw. Tamira Paszek vorgestern bzw. gestern einstecken.

Beim ATP-Challenger um 106.500 Euro im tschechischen Prostejov unterlag der auf zwei gesetzte Julian Knowle in der ersten Runde mit seinem Partner aus Brasilien, Marcelo Demoliner, mit 6:4, 4:6, 7:10 ganz unglücklich gegen das südamerikanische Duo Bagnis/Galdo.

Im Bild eine Szene von der Innenstadt von Prostejov, wo im Rahmen des Turniers Werbung für Kindertennis gemacht wird.

Hier der Link zum Turnier auf der ATP-Challenger-Homepage.

Auch Tamira Paszek musste sich gestern geschlagen geben: In der dritten Runde des 50.000 Dollar-Turniers von Eastbourne, einem südenglischen Badeort, verlor sie gegen die Australierin Ashleigh Barty aus Ipswich (Coach Jason Stoltenberg) mit3:6, 2:6. Tamira reist nun weiter nachz Nottingham, wo sie an den Aegon Open in der Quali spielen wird.

Hier der Link zu den Rastern.

Top Themen der Redaktion