Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Julian Knowle rockt die ATP-Liga: 15. Karriere-Titel auf der Tour

6:3, 6:3 zerlegten heute der Harder Julian Knowle und sein slowakischer Partner Filip Polasek die Finalgegner des Doppelbewerbs des 467.800 Euro-ATP-250er Series-Turniers im kroatischen Zagreb.

Gegner waren die Lokalmatadoren Ivan Dodig und Mate Pavic. Mit Pavic spielte Philipp Oswald übrigens vor einer Woche Doppel.

Knowle kann sich mit den gewonnen 250 ATP-Punkten in der Weltrangliste voraussichtlich wieder ein paar Plätze verbessern.

Kommende Woche spielen die beiden in Rotterdam, dort sind sie nicht gesetzt und treffen in der ersten Runde auf zwei starke Opponenten, nämlich den Bulgaren Gregor Dimitrov und den Zyprioten Marcos Bagdatis.

Das Turnier ist auf rund 1,6 Mio. US-Dollar dotiert.

Hier der Raster des Doppels von Rotterdam.

Top Themen der Redaktion

Bundesliga

Bludenzerinnen ganz oben angekommen

Mit sechs Siegen und zwei Niederlagen steigen die Damen vom TC Bludenz in die höchste Spielklasse Österreichs auf. Das Team von Coach Ajit Alexander sicherte sich in der letzten Begegnung auswärts gegen die Innsbruckerinnen vom IEV den Titel in der…

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…