Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Kids-Landesmeisterschaften in Götzis

Während die Großen in Dornbirn spielten, waren die Kleinen in Götzis im Einsatz: In der Tennishalle fanden am 6. und 7. Jänner die VTV-Kids-Hallen-Landesmeisterschaft 2023 statt. Trotz Grippewelle und einigen Absagen sahen die Eltern, Fans und Turnierleiter faire und spannende Matches der Vorarlberger Nachwuchstalente.

Große Freude bei der Preisverleihung der VTV-Kids-Landesmeisterschaften in Götzis (Fotos: Verband)

Thomas Siegele und Manuel Hammerle organsierten die VTV-Kids-Hallen-Landesmeisterschaft 2023 und wurden von den jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit sehenswertem Tennissport belohnt. "Leider mussten wir insgesamt zehn Partien absagen, weil wohl einige Kids krank waren", erklärte VTV-Vizepräsidentin Birgit Schobel-Tunner, aber viel mehr freute man sich in Götzis über die mittlerweile sehr selbstständig und fair agierenden Kids auf den Courts, die vor allem großen Spaß am initiierten Doppelbewerb hatten und sich im Anschluss auf den "Pizzatruck" von Magaripizza freuten, der dankenswerterweise von Norbert und Helga vom Tenniszentrum Götzis organisiert wurde.

Die Vorarlberger Kids-Landesmeisterinnen und Landesmeister auf einen Blick:

U8

Anton Celigoj, TC ESV Feldkirch

Lina Linder, UTC Vandans

U9

Yannik Konzett, TC Vorderland

Laura Fessler, TC Bregenz

U10

Fabio Türtscher, TC Vorderland

Celina Aberer, UTC Bludenz

Doppel

Louis Brunner / Lukas Ried, TC Bregenz

Ergebnisse

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Mit Davis-Cup-Feeling zum Wanderpokal

Beim 8. VTV Kids Junior Davis/FED Cup freute sich die Spielgemeinschaft Schwarzach-Hohenems-Bludenz am Sonntag über den Gewinn des begehrten Wanderpokals. Im Finale setzte sich das Team Leo Polzer, Jakob de Vries und Noah Lachowitz gegen die erste…