Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Knappe Viertelfinale-Niederlage für Julian Knowle und Simon Aspelin in Tokio

Das Viertelfinale der Japan Open in Tokio brachte heute für Vorarlbergs Paradetennisspieler Julian Knowle leider das Out.

Mit Partner Simon Aspelin musste er sich dem starken Doppel Mischa Zverev/Mikhail Yuschny mit 1:6, 6:3, 8:10 erst im Mat-Tie break ganz knapp geschlagen geben.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.