Campus & Profis

Knappes und bitteres Out für Oswald/Begemann in Paris

Zwei Stunden und vier Minuten kämpften der Feldkircher Philipp Oswald und sein deutscher Partner André Begemann gegen das Aus bei den French Open, leider vergeblich.

Mit 3:6, 7:5 und 5:7 verloren die beiden gegen das chilenisch-argentinische Doppel Peralta/Zeballos.

Peralta und Zeballos wurden so ihrem besseren ATP-Doppelranking gerecht (42 und 43 gegenüber 67 und 66), trotzdem war bei Oswald/Begemann mehr drinnen.

Julian Knowle und sein ebenfalls deutscher Partner Floriann Mayer (siehe unterstes Foto)  treffen heute in Paris auf das starke Doppel Verdasco/Zimonjic.

Hier der Link zum Raster.

Foto: Gepa-Pictures

 

 

Top Themen der Redaktion