Zum Inhalt springen

Campus & Profis

Knowle und Oswald stehen im Viertelfinale von Hamburg

Unsere beiden Paradedoppel-Cracks Julian Knowle und Philipp Oswald stehen...

...mit ihren beiden jeweiligen Partnern im Viertefinale des ATP-Turniers von Hamburg.

Julian Knowle und sein britischer Kollege Colin Fleming bezwangen die österreichisch-französische Paarung Marach/Simon glatt mit 6:2, 6:3.

Und der Feldkircher Philipp Oswald und sein mittlerweile zum Dauerpartner mutierte Spanier Guillermo Garcia-Lopez konnten sich gegen Delbonis und Sousa aus Atrgentinien bzw. Portugal mit 6:3, 4:6, 11:9 (nach Abwehr von zumindest einem Matchball) durchsetzen.

Hier der Link zum Raster.

Die nächsten Gegner bei Ossi (im GEPA-Bild mit Garcia-Lopez) sind Jamie Murray/Peers.

Hier der Bericht auf tennisnet.com.

Top Themen der Redaktion