Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Kräftiges Lebenszeichen von Pipo Oswald in Vicenza

Der Feldkircher Philipp Oswald findet beim 15.000 Dollar-Future im norditalienischen Vicenza zu seiner Form. In Runde eins warf er die Nummer sieben, Gonzalez, aus Kolumbien mit 6:3, 6:3...

...aus dem Bewerb.

In der zweiten Runde konnte er sich gestern gegen den Deutschen Jan Zietsman mit 7:5, 6:3 behaupten.

Nächster Gegner im Viertelfinale wird die Nummer eins, der Franzose Burquier, sein.

Auch im Doppel läufts: Mit Bertram Steinberger nahmen die beiden das Nummer eins Doppel Trusendi/Viola raus (6:3, 3:6, 10:7). Nun im Halbfinale warten Bjelica und Middelkoop aus Serbien und den Niederlanden.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.