Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Ländle-Cracks in Australian Open gegen Gesetzte: Fischer gegen Hajek, Oswald gegen Brugues-Davi

Zwei Gesetzte erhielten Martin Fischer und Philipp Oswald in der ersten Quali-Runde der Australien Open in Melbourne vorgesetzt.

Fischer spielt gegen den Tschechen Jan Hajek (ATP-140). Gegen ihn konnte er schon einmal gewinnen.

Auch einen gesetzten Spieler als Gegner hat Philipp Oswald: Er spielt gegen  den spanischen Linkshänder Arnau Brugues-Davi (ATP-138). Oswald ist die Nummer 266, Fischer die Nummer 219 der Welt.

Hier ein ausführlicher Vorschauartikel auf tennisnet.com

Hier der Link zum Zeitplan am ersten Tag (morgen) in Melbourne/Victoria.

Die Damen-Quali (Yvonne Meusburger) wurde noch nicht ausgelost, genauso wenig das Herren-Doppel mit Julian Knowle.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Hoffnung für die Tennisspieler

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erklärte auf Servus TV, warum die Tennishallen vielleicht bald aufsperren könnten.

Verbands-Info

Turnieranmeldung neu

Sie wollen sich bei einem Turnier anmelden? Dies ist ab sofort nur mehr über die Players’ Lounge möglich.