Ländle-Nachwuchs-Cracks stark in ÖTV-ProKids-Gruppe vertreten

25 junge Spielerinnen und Spieler umfasst derzeit (Stand Februar 2017) die VTV-Pro Kids-Liste.

In der 35 Köpfe umfassenden ÖTV-KidsPro-Gruppe sind immerhin 7 aus dem Ländle, mit 20 % stellt Vorarlberg auch in absoluten Zahlen die größte Gruppe (Stand November 2016).

Hier der Link zur VTV-ProKids-Group.

Hier der Link zur ÖTV-ProKids-Group.

Die ProKids Groups werden je vom Landesverband und ÖTV erstellt. Es gibt somit

  • Landesverbands (LV) ProKids Groups u9/u10/u11
  • ÖTV ProKids Groups u9/u10

Die Aufnahme in eine ProKids-Group erfolgt nach folgenden Kriterien: 

  • Beurteilung der aktuellen Spielstärke
  • Beurteilung des Entwicklungspotenzials
  • Professionelles Verhalten des/der SpielerIn am und neben dem Platz
  • Bereitschaft am ÖTV und Landesverbands Kids-Programm teilzunehmen
  • Ergebnisse bei nationalen und internationalen Turnieren
  • Kooperation mit dem jeweiligen Landesverband
  • Rücksprache mit den verantwortlichen Kids-Coaches der Landesverbände

Die Groups der Landesverbände werden unter den Infos des jeweiligen Landesverbandes auf dieser Website veröffentlicht.

Top Themen der Redaktion

Turniere Verbands-Info

Frauen-Generationen-Turnier

Am 30. September findet in der Messehalle Dornbirn das nächste Generationen-Turnier statt.