Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Ländle-Nachwuchs in Slowenien gegen harte Gegenwehr

Im slowenischen Maribor mussten sich gestern und heute die VTV-Schützlinge starken Gegnern aus der ganzen Welt entgegenstellen, nicht immer erfolgreich!

In der U14-Quali setzte es für den gesetzten Dominik Ganahl in der ersten Runde eine knappe Dreisatzniederlage: 5:7, 6:3, 0:6 gegen den Deutschen Christian Seraphim.

Das Auftreten der U16-Burschen in der Quali war auch ein harter Weg: Felix Wohlgenannt unterlag zum Auftakt der Quali gegen den Kroaten Tin Ostojic mit 3:6, 7:6 (5), 3:6. Alexander Grabher konnte als einziger einen Sieg feiern: Gegen den auf Numemr acht gesetzten Rui Lima aus Portugal konnte er sich mit 6:3, 3:6, 4:6 durchsezten. In der zweiten Runde hingegen kam das Out gegen den Deutschen Moritz Holzer, knapp aber doch unterlag er 6:7, 4:6.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

1. VTV INDOOR OPEN in Dornbirn

Mit 40 Nennungen und einem Preisgeld von insgesamt 1.250,00 Euro feierten die 1. VTV INDOOR OPEN am Wochenende vom 25. bis 27. November ihre Premiere in der Messehalle. Lea Erenda und Linus Erhart trugen sich als erste in die Siegerliste ein.

Kids & Jugend

19 Kids beim ersten Sparring

Punkte, Matches und eine satte Portion Spaß am Tennisplatz. Am Samstag, den 19. November trafen sich die Kids aus den VTV-Regionalkadern in der Dornbirner Messehalle zum gemeinsamen Training mit VTV-Kids-Coach Yvonne Meusburger-Garamszegi und dem…