Zum Inhalt springen

Ländle-Tennisspieler bestehen Tennisinstruktoren-Prüfung in Innsbruck

Vier Vorarlberger Tenniscracks haben am 9.-10. Oktober an der Bundessportakademie in Innsbruck...

...die Prüfung zur Ausbildung zum Instruktor bzw. zur Instruktorin für Tennis abgeschlossen - und dies sogar mit guten oder ausgezeichnetem Erfolg!!!!.
Es sind dies:
..::..Ida Amann aus Schlins (Guter Erfolg)
..::..Maria Bitschnau aus Schlins (Guter Erfolg)
..::..Ilga Fritsch, BA aus Bregenz (Guter Erfolg)
..::..Marcel Hadwiger aus Braz (Ausgezeichneter Erfolg)

Der Vorarlberger Tennisverband gratuliert den frisch gebackenen Instruktorinnen und Instruktoren herzlich.

Hier der Link zu den aktuellen Ausbildungen an der BSPA in Innsbruck. Sehr enpfehlenswert!

Feature-Foto: GEPA pictures

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.