Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Las Palmas de Gran Canaria: Österle und Rath im Einsatz

Beim 10.000 Dollar-WTA-Damen-Turnier in Las Palmas kamen die Vorarlbergerinnen Magdalena Österle und Stefanie Rath zum Einsatz.

In der ersten Runde der Qualifikation konnte sich Österle gegen die US-Amerikanerin Amy Wachenheim mit 6:2, 6:2 durchsetzen. Danach musste sie sich allerdings der auf eins gesetzten Russin Diana Arutyunova (WTA- 636) mit 3:6, 4:6 geschlagen geben.

Schon in der ersten Runde traf Steffi Rath auf eine Gesetzte, die Britin Lucy Warburton: Sie musste sich 3:6, 4:6 geschlagen geben. 

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Oswald fiebert Olympia entgegen

Turbulente Zeiten für das Vorarlberger Tennis-Ass Philipp Oswald. Zuerst wird der 35-jährige Feldkircher für die Olympischen Spiele nominiert, gewinnt im Wimbledon-Doppel die erste Runde, verliert dann aber mit 13:12 und gibt anschließend die…