Zum Inhalt springen

Turniere

LM der Allg. Klasse im TC Vorderland + 40-Jahr-Feier

Der Tennisclub Vorderland feiert heuer sein 40-jähriges Vereinsjubiläum und...

... ist stolz die Allgemeinen Vorarlberger  Landesmeisterschaften vom 14. – 23. August 2014 auf ihrer Tennisanlage auszutragen.

ACHTUNG, heute Dienstag Nennschluss!!!!

 40 Jahre Tennisclub Vorderland. Der TCV ist mit 300 Mitgliedern und sieben Freiluft-Tennisplätzen einer der größten Tennisclubs im Ländle.
Gezielte Jugendarbeit ist beim Vorderländer Club eine Herzensangelegenheit. Der TCV engagiert sich in den Vorderland-Gemeinden mit aktiver Nachwuchsförderung. Kinder und Jugendliche werden in ein funktionierendes Vereinsleben integriert und durch motivierte, gut ausgebildete Trainer im Breiten- und auch im Leistungssport an ihre Ziele herangeführt. Beim TC Vorderland wird die Jugendarbeit ganz groß geschrieben und mit gezielten Beiträgen gefördert. Denn die Jugend ist das Fundament für eine tolle Zukunft.

Hier der offizielle Film zu den LM der allgemeinen Klasse im TC Vorderland.  

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
Zehn Jahre nach der letzten Vorarlberger LM in der Allgemeinen Klasse möchte der TCV sein Jubiläum mit der Durchführung dieser wichtigen Veranstaltung krönen. Die bewährten Organisations- und Helferteams sind schon seit längerer Zeit damit beschäftigt alle Voraussetzungen dafür zu schaffen, damit diese Meisterschaften zu einem Tennisfest aller erster Sahne werden.
„Wir möchten mit der LM 2014 zeigen, dass der Tennissport in Vorarlberg lebt! Durch neue attraktive Bewerbe wollen wir auch die Hobbyspieler zu diesem Event animieren. Mit einer außergewöhnlichen Infrastruktur (Zelt, Tribüne) und vielen hervorragenden Side-Events (Players Party, 40-Jahr Feier, Grill & Chill und einem Überraschungsevent am Donnerstag sollen auch die Nachtschwärmer auf ihre Kosten kommen“, freuen sich Obmann Bruno Koch und Sportwart Mario Nachbaur auf möglichst viele Teilnehmer, attraktiven Tennissport und feine, kameradschaftliche Feststimmung.

 

PROGRAMMABLAUF
Dienstag, 12. August, 18.00 Uhr                                Auslosung im Tennishüsle, Röthis

Mittwoch, 13. August, 19.00 – 21.00 Uhr                   Auskünfte zu Erstrundenspielen

Donnerstag, 14. August, 09.00 Uhr                            Beginn der Qualifikation
Beginn des ITN-Turniers

Freitag, 15. August, 09.00 Uhr                                   Fortsetzung der Bewerbe
GRILL & CHILL – Grillköstlichkeiten

Samstag, 16. August, 09.00 Uhr                                Doppelbewerbe & Teambewerbe
GRILL & CHILL – Grillköstlichkeiten

Sonntag, 17. August 2014, 09.00 Uhr                        Fortsetzung aller Bewerbe
GRILL & CHILL – Grillköstlichkeiten

Montag, 18. August, 12.00 Uhr                                              Fortsetzung aller Bewerbe

Dienstag, 19. August, 12.00 Uhr                                Fortsetzung aller Bewerbe
ab 20.00 Uhr Spiele®abend

Mittwoch, 20. August, 12.00 Uhr                                Achtelfinale der Bewerbe
Finalspiele der Doppelbewerbe

Donnerstag, 21. August, 12.00 Uhr                            Viertelfinale der Bewerbe
ab 20.00 Uhr SUNDOWN Session mit DJ

Freitag, 22. August, 12.00 Uhr                                               Halbfinale der Bewerbe

Samstag, 23. August, 09.30 Uhr                                Finalspiel Teambewerb Herren
Finalspiel Teambewerb Damen
Finalspiel Damen Einzel
Finalspiel B-Bewerb
Finalspiel Herren Einzel
im Anschluss Siegerehrung
40 Jahr-Jubiläumsfest mit Live-Musik

 

Weitere Informationen: tcv-landesmeisterschaft.jimdo.com oder www.tcvorderland.at

Hier der Link zur Turnierbroschüre

Hier der Link zum Flyer.

 Anmeldung für den Teambewerb  über das Mail: sportwart@tcvorderland.at

Alle Infos  und eine Verknüpfung zu unserer Turnier-Homepage:  tcv-landesmeisterschaft.jimdo.com

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Joel Schwärzler ist Nachwuchsspieler des Jahres

Der 13-jährige Harder Joel Schwärzler überzeugte die ÖTV-Fachjury mit Leistung, Auftreten, Potenzial und Verhalten. Geehrt wurde Joel im Rahmen der Erste Bank Open 500 in Wien.