Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Magdalena Österle nach vier Monaten Verletzungspause wieder im Einsatz

Die in der Südstadt trainierende Magdalena Österle aus Sulzberg konnte nach vier Monaten verletzungsbedingter Pause wieder ins Geschehen eingreifen.

Anfang Juli musste sie sich bei einem ITF-Turnier in Holland mit 4:6, 4:6 der Französin Andrea Ka geschlagen geben. In der Woche darauf in Wels feierte sie einen ersten Sieg (6:4, 3:6, 6:3 gegen Alina Petras aus Moldawien), in Runde zwei kam das Out gegen Quirine Lemoine aus den Niederlanden (3:6, 5:7).

Und letzte Woche vertrat sie Österreichs Farben bei den Europeam Junior Championships (U18) in Bad Hofgastein. Allerdings musste sie sich der Kroatin Tereza Mrdeza mit 6:7 (5), 2:6 zum Auftakt geschlagen geben.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Im Doppel lief es für Moser, Linder und Payer richtig gut

An drei verschiedenen Spielorten starteten Vorarlbergs Tennis-Aushängeschilder Anfang Jänner bei den ersten Stationen des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit in die Turniersaison 2022. Im Doppel stand Amelie Moser im Endspiel. Semifinal-Teilnahmen im Doppel…

Kids & Jugend

Ganz großes Tennis von den Kleinen

Bei den Vorarlberger Hallen-Landesmeisterschaften der Kids zählten die Organisatoren in drei Spieltagen stolze 46 Meldungen in sieben Round-Robin-Bewerben.