Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Martin Fischer gewinnt in erster Runde von Tallahassee gegen die Nummer fünf aus Kanada

Für eine positive Überraschung sorgte in Florida der Wolfurter Martin Fischer: In der ersten Runde des 50.000 Dollar-Hartplatz-Turniers von Tallahassee...

...warf er überraschend die Nummer fünf des Turniers, den Kanadier Frank Dancevic, immerhin die Nummer 110 der Welt,  mit 6:3, 6:4 aus dem Bewerb.

Martin Fischer zu seinem Sieg: "Ich habe heute wirklich ordentlich gespielt. Es gelangen mir viele Winner, mein Auschlag und der Return waren ausgeglichen. Von hinten war ich in Summe der Bessere." In der nächsten Runde steht der nächste Gegner noch nicht fest. Es könnte wieder Australier Marinkovic sein. Im Doppel spielt Fisch mit dem Inder Harah Mankad und ist auf vier gesetzt.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

Erhart knapp an Sensation vorbei

Linus Erhart und Julius Ratt vom TC Dornbirn vertraten ebenso wie die Bludenzerin Sydney Stark und Marco Wachter (TC Hohenems) das Ländle bei den Österreichischen Hallen-Meisterschaften 2022 in Wien.