Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Meusburger unterliegt in Runde zwei, Julian Knowle muss passen, einzig Tamira Paszek aus dem Ländle bei French Open dabei

In der Seine-Metropole Paris sind bei Beginn der Hauptbewerbe des größten Sandplatzturniers des Jahres, den French Open, außer Tamira Paszek aus Dornbirn keine Akteure aus Vorarlberg am Start.

Yvonne Meusburger musste gestern in der zweiten Runde der Qualifikation gegen die Italienerin Corinna Dentoni eine 3:6, 4:6-Niederlage einstecken.

Der Harder Julian Knowle musste endgültig sein Antreten absagen: Bei ihm wurde nun auch noch ein Teilabriss einer Sehne diagnostiziert. Sein nächstes Ziel sind die All England Championships in London.

Dafür wieder mit dabei ist die Dornbirnerin Tamira Paszek: Sie steht aufgrund ihres Rankings im Hauptbewerb.

Top Themen der Redaktion