Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Meusi erst im Halbfinale des Challengers von Prag gebremst

Nach dem 6:4, 1:6, 6:3-Derbysieg von Yvonne Meusburger (5) im Viertelfinale der Prag Open (50.000 Dollar) gegen Patricia Mayr-Achleitner (4)...

..musste sich die Schwarzacherin im Halbfinale der Nummer eins des Turniers, der Tschechin Ludie Hradecka, mit 2:6, 2:6 geschlagen geben.

Im Doppel kam Meusi ebenfalls bis in die vorletzte Runde: Mit Freundin Kathrin Wörle musste sie sich erst im Semi den auf drei gesetzten Ukrainerinnen Savchuk/Tsurenko geschlagen geben: 3:6, 3:6.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.