Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Miami: Yvonne Meusburger unterliegt in drei Sätzen, Tamira heute Nachmittag im Einsatz

Unglücklicher Auftakt beim 3,7 Mio. US-Dollar-Turnier in Miami/USA für die Schwarzacherin Yvonne Meusburger.

In der ersten Runde musste sie sich der Paraguayanerin Rossana de los Rios mit 2:6, 6:4, 4:6 geschlagen geben. Meusi macht acht Doppelfehler, holte im dritten Satz nach 1:5-Rückstand auf 4:5 auf und unterlag doch noch.
Tamira Paszek trifft heute auf die Französin Alize Cornet. Gespielt wird als erstes Match auf dem Court Nummer zwei um 11 Uhrt Ortszeit, das dürfte um 16 Uhr mitteleuropäischer Zeit sein.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Oswald fiebert Olympia entgegen

Turbulente Zeiten für das Vorarlberger Tennis-Ass Philipp Oswald. Zuerst wird der 35-jährige Feldkircher für die Olympischen Spiele nominiert, gewinnt im Wimbledon-Doppel die erste Runde, verliert dann aber mit 13:12 und gibt anschließend die…