Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Monika Preiß und Carmen Huber österreichische Damen-45-Doppel-Hallen-Vizemeisterinnen

Die Bregenzer-Höchster Paarung Monika Preiß und Carmen Huber konnten sich bei den österreichischen Senioren-Doppel-Hallenmeisterschaften in Anif den Vize-Titel in der Klasse 45 holen.

Einen schönen Erfolg, der fast noch mit dem österreichischen Titel belohnt worden wäre, sicherten sich die beiden vielfachen Vorarlberger Meisterinnen Monika Preiß (TC Bregenz) und Carmen Huber (TC Höchst). Bei den im Round Robin-Modus durchgeführen Titelkämpfen im salzburgerischen Anif holten sie sich die Silbermedaille. Einzig die knappe Dreisatz-Niederlage gegen Moeller/Clementschitsch (6:7, 6:4, 3:6) vereitelten den Titel. Dem standen drei Siege in den Gruppenspiele gegenüber.

Herzliche Gratulation!

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

"Ich bin froh, dass ich Olympia in meiner Karriere im Resümee habe."

Für den Vorarlberger Philipp Oswald und seinen Doppelpartner Oliver Marach ist das olympische Tennis-Turnier am Montag zu Ende gegangen. Das rot-weiß-rote Duo leistete den favorisierten Kolumbianern Juan-Sebastian Cabal/Robert Farah nur im ersten und…