Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Nachtragspiele in der Herren B-Liga

In der Herren B-Liga wurden am Samstag noch zwei Nachtragsspiele aus der zweiten Runde durchgeführt. Es gab zwei glatte Siege für die Gastmannschaft.

Der UTC Braz musste sich nach den Einzel schon mit 0:6 ohne Chancen gegen den UTC Alberschwende (gesamt 3:6) wähnen.

Und der TC Bludenz hatte daheim gegen den ungemein starken TC St. Gallenkirch  beim 0:9 keine Chance.

Raiffeisen-Liga, Nachtragsspiele:

B1b: UTC Braz - UTC Alberschwende 3:6 (0:6, 6:13, 65:98), TC Bludenz 2 - TC St. Gallenkrich 0:9 (0:6, 1:18, 36:109)

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

TENNIS BASE jetzt Partner des VTV

"Von der Kooperation mit dem Vorarlberger Tennisausstatter profitieren alle lizenzierten Spielerinnen und Spieler des Landes", sagt Verbandsgeschäftsführerin Evelyn Ratt-Nenning. Besonders unterstützt würden zudem die Jugendlichen des…