Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Nächstes Ländle-Tennis-High-Light durch Meusburger

Mit einem Halbfinaleinzug im WTA-Turnier von Ningbo (China) sicherte sich die Schwarzacherin Yvonne Meusburger weitere 85 Punkte auf der WTA-Tour.

75 davon werden ihr gutgeschrieben, das ergibt einen WTA-Rang knapp über der 50, was eine erneute Best-Platzierung im internationalen Zirkus für sie bedeutet.

Herzliche Gratulation, Meusi!"!"!"

Im Halbfinale musste sie sich gestern der Chinesin Shuai Zhang mit 3:6, 0:6 geschlagen geben.

Hier der Raster.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

TENNIS BASE jetzt Partner des VTV

"Von der Kooperation mit dem Vorarlberger Tennisausstatter profitieren alle lizenzierten Spielerinnen und Spieler des Landes", sagt Verbandsgeschäftsführerin Evelyn Ratt-Nenning. Besonders unterstützt würden zudem die Jugendlichen des…