Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Nennphase für VMM 2010 wird die nächsten Tage gestartet

Wie bei der Sportwartetagung im November 2009 informiert, wird die Nennphase für die VMM 2010 diesmal bis 15.Februar dauern.

Die Liga-Plattform nu wird - so wie in den anderen Bundesländern - in den kommenden Tagen freigeschalten.

Bei Problemen oder Fragen steht euch Gerhard Nenning unter gerhard.nenning@vol.at  oder unter 0676/6750477  (Nachmittags und Abends, da ich am Vormittag aus beruflichen Gründen nicht telefonieren kann) gerne zur Verfügung. Allerdings hat sich gegenüber den letzten Jahren nichts großartiges geändert, sodass das System eigentlich wieder selbsterklärend ist

Aus der Erfahrung der letzten zehn Jahre mit der nu-Liga-Plattform dürfen wir alle Vereine bitten, die Eingabe nicht erst in den letzten Tagen - also so ab 5. Februar zu  machen, sondern bitte schon frühzeitig beginnen und abzuschließen.

Top Themen der Redaktion

Bundesliga

Bludenzerinnen ganz oben angekommen

Mit sechs Siegen und zwei Niederlagen steigen die Damen vom TC Bludenz in die höchste Spielklasse Österreichs auf. Das Team von Coach Ajit Alexander sicherte sich in der letzten Begegnung auswärts gegen die Innsbruckerinnen vom IEV den Titel in der…

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…