Neudörfl: Niklas Rohrer Sieger bei Doppel, RU im Einzel

Der Rankweiler-Nachwuchsspieler Niklas Rohrer sicherte sich beim ÖTV-Kat. 2-Turnier, U16, in Neudörfl den Sieg im Doppel.

Mit Partner Niklas Waldner (Tirol) konnte Niki im Finale gegen das auf eins gesetzte Duo Neumayer/Kortenhof aus Salzburg bzw. Wien einen knappen 2:6, 6:3, 10:8-Sieg davontragen.

Im Einzel war der Grazer Morris Kipcak der einzige, der ihm Paroli bieten konnte. Kipcak siegte mit 6:2, 6:1, somit Runner-up im Single-Raster. Zuvor im Viertelfinale nahm Niklas Rohrer imerhin die Nummer eins, den Salzburger Lukas Neumayer mit 7:5, 4:6, 6:1 aus dem Bewerb.

Starke Leistung, Niklas!

Paul Ender und Julius Ratt schafften es jeweils in Viertel- bzw. Achtelfinale.

Foto: ITF-Daviscup 2015 gegen Niederlande (GEPA-Pictures)

Top Themen der Redaktion