Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Neuigkeiten bei ITN-Berechnung etc.

Vor einigen Wochen wurde von der ÖTV-ITN-Arbeitsgruppe das Änderungspaket zur Nachjustierung des ITN-Berechnungsmodus umgesetzt.

Unten beim Link befindet sich die gesamte detaillierte Zusammenstellung, was alles neu ist. Insbesondere sind dies:

  • die Berechnungsformel (Siege gegen ähnlich Starke bringt mehr, Niederlage gegen ziemlich Schwächere kostet nicht soviel),
  • Streichresultat: Wenn man fünf VMM- oder Turnier-Matches gespielt hat, kann ein Resultat gestrichen werden (eigener Login),
  •  die automatische "Schlechterstufung" durch steigendes Alter wurde abgeändert
  • ITN-Berechnung bei w.o.
  • ....ev. noch kleine andere Änderungen.

Bitte im ITN-pdf des ÖTV hier nachlesen.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

"Ich bin froh, dass ich Olympia in meiner Karriere im Resümee habe."

Für den Vorarlberger Philipp Oswald und seinen Doppelpartner Oliver Marach ist das olympische Tennis-Turnier am Montag zu Ende gegangen. Das rot-weiß-rote Duo leistete den favorisierten Kolumbianern Juan-Sebastian Cabal/Robert Farah nur im ersten und…