Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

NMS Rankweil siegt im 14. Anlauf beim Wilson Cup

Beim diesjährigen Wilson Tennis – Schulcup der Unterstufen - nahmen 9 Schulen und insgesamt 58 Mädchen und Burschen teil.

Bereits in den Vorrunden wurde mit größtem Einsatz und ebensolcher Fairness um Punkte gekämpft.

Am Ende qualifizierten sich die NMS Rankweil, das BG Rebberggasse Feldkirch aus der Gruppe „Oberland“ sowie das BG Dornbirn und das BRG Schoren Dornbirn aus der Gruppe „Unterland“ für die Finalspiele, die am 24. Mai beim TC ESV Feldkirch stattfanden.

Im Zuge dieser Finalrunde erwies sich die NMS Rankweil erstmals als stärkste Schulmannschaft Vorarlbergs im Tennis und gewann souverän gegen die gleichaltrigen Schüler/Innen des BG Feldkirch mit 5:1.

Somit wird die NMS Rankweil beim Wilson Tennis-Bundesländervergleich vom 11. bis 14. Juni im Burgenland Vorarlberg vertreten.

Wir wünschen ihnen hierbei größtmöglichen Erfolg und viel Freude beim Tennis.

Markus Miglitsch Markus (Referent Tennis Unterstufe)

Mannschaftsfoto des Siegerteams im Tennis Schulcup 2018 der NSMS Rankweil-West mit Coach Peter Halbritter. Die Rankweiler schaffen es im 14. Anlauf, den Titel zu holen.

Infos folgen von unserem Landesreferenten Markus Miglitsch.

Namen der Schüler/innen (Foto unter dem Baum mit Coach Peter H.)

Vith Linda, Türtscher Ronja, Lagger Elias, Mitteregger Emilio, Rohrer Vinzenz, Rohrer Fabian

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Joel Schwärzler ist Nachwuchsspieler des Jahres

Der 13-jährige Harder Joel Schwärzler überzeugte die ÖTV-Fachjury mit Leistung, Auftreten, Potenzial und Verhalten. Geehrt wurde Joel im Rahmen der Erste Bank Open 500 in Wien.