Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Oberstaufen: Fischer/Oswald auf Finalkurs, Martin Fischer heute am 17.30 Uhr im Einzeleinsatz

Keine Gefahr stellten die beiden deutschen Männer Kindlmann und Zimmermann im Viertelfinale des Doppels...

...des 30.000 Euro-Challengers für Martin Fischer und Philipp Oswald dar. Die auf zwei gesetzten Ländle-Cracks gewannen gegen das Duo mit 6:3, 7:6 (7) in zwei Sätzen nach einer Stunde und 17 Minuten und stehen im Halbfinale.

Dort warten die beiden Deutschgen Satschko und Stadler. Sie sind auf vier gesetzt und kamen zuletzt durch ein w.o. von Kirche/Pereira aus Brasilien weiter.

Im Einzel kann sich Martin Fischer heute für das Viertelfinale qualifizieren. Er spielt gegen den Kroaten Borut Puc, der sich mit einer Wildcard für Oberstaufen qualifzierte.

Puc ist 20 Jahre jung, wohnt in Florida und ist 193 cm lang. Zwar steht er imRanking auf 511, dem Linkshänder wird aber eine gute Zukunft bescheinigt.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.