Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ODLO-Kids-Hallenlandesmeisterschaften 2010 um den Porsche Dornbirn-Wanderpokal powered by Wann & Wo: ein voller Erfolg!

Das historische Teilnahmeergebnis bei den Kids-Hallen-Landesmeisterschaften 2010 in der Dornbirner Messehalle ließ das Event auch zu einem Hit werden. Stolze Eltern, zufriedene Kinder-Gesichter, spannende Matches. Es war ein richtiges Tennisfest. Und neue Landesmeister gab es auch:

Die Titel beim gestrigen U9 &10-Abschlusswochenende:

U10männlich: Nils Proyer (TC Dornbirn) - Arian Hodzic (TC Bludenz) 4:1, 4:2

U9männlich: Niklas Rohrer (TC Altenstadt) - Mikael Vollbach (TC Vorderland) 4:1, 4:2

U10weiblich: Sarah Medik (UTC Dornbirn) -  Hannah Kulmitzer (UTC Dornbirn) 4:1, 4:1

U9weiblich: Nina Geissler (TC Höchst) - Emely Lossau (TC Bludenz) 4:2, 4:0

Hier der Link zu den Turnierraster: Turnier.

Vereinswertung an TC Dornbirn vor Vorderland und UTC Dornbirn

 Ein großer Erfolg war auch die Vereinwertung um den Porsche Dornbirn-Kids-Tennis-Wanderpokal. Er ging dabei an den TC Dornbirn (24 Punkte) vor den beiden ex aequo Zweitplatzierten TC Vorderland und UTC Dornbirn (jeweils 16 Punkte) , dem TC Mäder (14) und dem TC Bludenz (11).

Der Vorarlberger Tennisverein gratuliert auch hier recht herzlich und hofft, dass dieser Riesenpot Anreiz für alle Vereine ist, die Kids-Tennisarbeit noch weiter zu intensivieren. Gedankt sei hier auch jenen TrainernInnen welche teils mehrfach wenn nicht so gar die ganze Zeit ihren Schützlingen zugesehen haben.

Hier die Vereinswertung.

Herzliche Gratulation! 

Fotos von der Siegerehrung

Wer noch gerne Fotos von der Siegerehrung möchte, weil er keine machen konnte, der kann gerne ein Mail an gerhard.nenning@vol schreiben. Wir schicken sie euch gerne zu.

Top Themen der Redaktion