Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ÖM in Bad Waltersdorf: Lebeda mit Doppel-Pack-Siegen in den Hauptbewerb

Schöner Erfolg für Gerrit Lebeda und seinen Trainer Tobias Köck bei den österreichischen Hallen-Meisterschaften in Bad Waltersdorf: Heute bezwang er in der zweiten Qualifikationsrunde den ...

...Oberösterreicher Martin Söllinger mit 6:2, 6:1. In der Finalrunde der Qualifikation konnte er sich dann gegen den bis dato souveränen Steirer Andreas Kopp mit 3:6, 6:3, 6:3 durchsetzen.

In dieser entscheidenden Partie lag der TC Altenstadt-Spieler schon mit 3:6, 1:3 retour, ehe er mit Kampfgeist die Partie umdrehte und in die ÖM einzog.

Mit Söllinger und Rettl in der ersten Runde nahm Lebeda zwei Top-100-Spieler aus dem Bewerb.

Neben Lebeda bei den Herren sind bei den Damen Nadine Mathis und Magdalena Österle im Hauptbewerb vertreten.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.