Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ÖM-U14 in Wien: Julia Grabher mit Medaille und Pech

Licht und Schatten für Julia Grabher bei den österrreichischen U14-Meisterschaften in Wien: Nach einem 6:1, 6:1 gegen Anna Weiß aus Kärnten...

...steht sie schon im Halbfinale und hat zumindest Bronze im Sack. Nächste Gegnerin: Ann-Sophie Schwaiger, die Nummer vier gesetzte aus Salzburg.

Pech hat sie hingegen im Doppel: Partnerin Lena Reichel  ist erkrankt, so mussten die beiden auf eins gesetzten im Viertelfinale bei 0:1 gegen Zagler/Kandler w.o. geben.

Tamara Köck und Kristina Ruppitsch sind in der ersten Doppelrunde gegen das auf zwei gesetzte starke Doppel Kurz/Nyikos mit 1:6, 2:6 ausgeschieden.

Top Themen der Redaktion

Liga

TC Nenzing feiert ersten großen Titel

Bei der 48. Auflage der Volksbank Tennisliga 2022 kürten sich die Herren des TC Nenzing am vergangenen Samstag zum Meister in der höchsten Spielklasse Vorarlbergs. Bei den Damen fixierte der TC ESV Feldkirch das Triple.

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…