Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ÖM U16 in Neudörfl/Burgenland: Gabriel Pfanner sorgt für positive Überraschung

Schöner Leistungsbeweis für die Arbeit im VKW-Campus-VTV-Kader durch Gabriel Pfanner: Bei den U16-österreichischen Meisterschaften in Neudörfl konnte sich der Schwarzacher in der zweiten Runde...

...überraschend gegen die Nummer zwei des Turniers, den Tiroler Matthias Haim, nach sehr starkem Spiel mit 6:4, 6:4 durchsetzen.

In der ersten Runde bezwang Gabriel den Niederösterreicher Luka Mrsic mit 6:1, 6:4.

Einziges Ländle-Mädchen im Einsatz ist die Dornbirnerin Melanie Pinkitz: Auch sie durfte sich über einen Sieg freuen. Zum Auftakt gewann sie gegen die zwaei Jahre ältere Stefanie Sattler aus Wien souverän mit 6:1, 6:2. In der zweiten Runde war für Mel dann aber bei der ebenfalls zwei Jahre älteren, zwar nur auf sechs gesetzten, aber mit dem mit Abstand besten ITN-Wert ausgestatteten Lena Reichel aus Wien mit 0:6, 1:6 Endstation. Trotzdem eine gute Leistung der jungen Campus-Spielerin!

Im Doppel steht Pinkitz nach einem w.o. im Achtelfinale mit Partnerin Anna Kraus aus Oberösterreich bereits im Viertelfinale.

Hier der Link zu den Rastern.

Top Themen der Redaktion

Liga

ESV-Damen verteidigen Titel in der Königsklasse

Am letzten Spieltag für die Damen der A-Liga in der Vorarlberger Mannschaftsmeisterschaft am Samstag (19. Juni) besiegt Titelverteidiger ESV Feldkirch den bis dahin punktegleichen Rekordmeister TC Dornbirn mit 5:2. Nur knapp dahinter auf Platz drei…