Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Österreich liegt gegen USA 0:3 zurück

Das erwartet schwere Spiel setzte es für die österreichische Daviscup-Auswahl gegen den regierenden Daviscupsieger USA im Ferry-Dusika-Stadion. Mit dabei auch der Harder Julian Knowle.

Gegen die beiden Bryan-Brüder war gestern in der Wiener Dusika-Halle (nicht mehr so prall gefüllt wie am Freitag, als 5200 Fans Melzer und Koubek bejubelten) kein Kraut gewachsen. Mit 1:6, 4:6, 2:6 fiel das Ergebnis am klarsten von allen drei Ergebnissen aus, die Bryan-Zwillinge sind aber auch am besten klassiert - Nummer eins der Welt! Julian Knowle und Jürgen Melzer vertraten unsere Republik würdig.
Im Rahmen des Daviscups wurden zwischen VTV und ÖTV sowie den Landesverbänden intensive Gespräche über den Austragungsort des Fed Cups im April gegen die Schweiz geführt.

Top Themen der Redaktion

Turniere

Große Tennis-Party beim Ladies Doppel-Turnier

Organisatorin Carmen Dechant lud zum bereits vierten Mal zum Ladies Doppel-Turnier auf die Anlage des TC Dornbirn. Knapp 60 Spielerinnen spielten und feierten bis spät in die Nacht, ein voller Erfolg für die Teilnehmerinnen und Veranstalterinnen.