Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ÖTV-Kat. 2 Turnier/Graz: Oberweger & Peham in Form

Schöne Ergebnisse aus der Steiermark für die Ländle-Campus-VTV-Cracks Fabio Oberweger und Robin Peham: Beim ÖTV-Kat. 2-Turnier in der steirischen Landeshauptstadt steht er Altenstädter Robin Peham im U16-Finale.

Zuvor konnte der ungesetzte Sportgymnasiast im Achtelfinale den auf vier gesetzten Benjamin Schürz aus Oberösterreich mit 6:1, 6:2, den auf sieben gesetzten Adrian Kuchar im Viertelfinale mit 7:6, 6:0 und den auf zwei gesetzten Patrick Pöstinger aus Oberösterreich mit 6:3, 3:6, 6:3 bezwingen. Heutiger Finalgegner wird der auf eins gesetzte Oberösterreicher Max Voglgruber sein. Spielbeginn ist 12 Uhr Mittag.

Ganz stark auch Fabio Oberweger vom TC Dornbirn, der sich auf acht gesetzt erst im Semifinale (6:3, 2:6, 4:6 gegen die Nummer eins Max Voglgruber) geschlagen geben musste: Zuvor  gewann er gegen den Steirer Lukas Laipold und die beiden Oberösterreicher Sikora und Krocker.

Hier der U16er-Raster in Graz-Einzel.

  Im Bild die beiden Jungs gestern in Graz.

Auch im Doppel boten die beiden Vorarlberger gutes Tennis: Sie wurden erst im Halbfinale von den auf zwei gesetzten Voglgruber/Bachmaier im Match-Tiebreak mit 6:3, 0:6, 6:10 gestoppt.


Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.