Zum Inhalt springen

ÖTV lud Kids zum Turnier nach Rannersdorf

Vorarlbergs U10-Nachwuchshoffnungen Lena De Vries (TC Hohenems), Linus Moser (TC Höchst) und Tobias Brandl (TC ESV Feldkirch) nahmen auf Einladung des ÖTV bei einem Turnier in Rannersdorf teil.

"Daumen hoch!" Um eine tolle Erfahrung reicher sind Linus Moser, Lena de Vries und Tobias Brandl nach ihren Matches in Niederösterreich (v.li.; Foto: VTV)

Sie sind jung, haben Spaß am Sport und jede Menge Talent: Von 4. bis 6. Juni zeigten Vorarlbergers Kids im niederösterreichischen Rannersdorf dem ÖTV-Kids-Coach Martin Kondert ihr Können, sammelten wertvolle Matchpraxis und trafen einige ihrer lieb gewonnenen Tennis-Freunde aus ganz Österreich wieder. Für Linus und Tobias war es die erste Einberufung, begleitet wurde das Ländle-Team von Coach Thomas Tunner.