Zum Inhalt springen

ÖTV-Sichtungsturnier Anif 2.-4. Juni 2017

Zum 2. Mal in diesem Jahr fand in Anif ein ÖTV-Sichtungsturnier mit einer Vielzahl von Ländle-Tenniscracks statt.

Die besten Kids aus Österreich in den AK 9 und AK 10 zeigten ihr Können und matchten sich 3 Tage lang.Sowohl im Einzel, als auch im Doppel wurden die Plätze ausgespielt und konnten die Kids jede Menge Match-Praxis sammeln.Danke an dieser Stelle an die Turnierleiter-Legende Harry Westreicher und ÖTV-Kids-Coach Petra Russegger.Mit von der Partie waren nicht weniger als 10 Kids aus dem Ländle:Jakob De Vries, Niklas De Vries, Daniel Grimm, Luisa Hämmerle, Dario Lechner, Rafael Pape, Anna Payer, Timo Rabensteiner, Nicolas Schäffl, Rafi Zein.Danke an Klaus Rottensteiner für die Betreuung der Kids vor Ort. Hier der LINK zu den Ergebnissen:www.oetv.at/turniere/kalender/detail/t/113543.html

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.