Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

ÖTV-Turnier in La Ville/Wien: U14-Sieg für Laura Fuchs

Sehr erfolgreiche Woche in Wien für die Ländle-Cracks um Heikki Raevaara: Die Dornbirnerin Laura Fuchs...

...unterstrich einmal mehr ihre starke Rolle in ihrer Altersklasse und gewann das U14-ÖTV-Jugend-Circuit 2019 - 5.Turnier im UTC La Ville in Wien.

In fünf Matches gab sie keinen einzigen Satz ab. Im Finale gewann sie gegen Johanna Hiesmayr aus Steyr mit 6:4, 6:3.

Im U18-Doppel kam sie zudem noch ins Halbfinale.

Bei den U14-er Doppelbewerben schafften Niklas Schobesberger und Nicolas Ströhle bzw. die Mädchen Anna Payer und Luisa Hämmerle jeweils Halbfinaleinzüge.

Eine Macht wie immer Mia Liepert: Sie zog im U18 immerhin ins Halbfinale ein.

Weiters waren Elias Lagger, Felix Hämmerle und die beiden Brunner-Zwillinge Lukas und Lorenz mit dabei.

Herzliche Gratulation zu den guten Ergebnissen, dem vielen Training und den gut überstandenen Reisestrapazen.

Hier der Link zu den Rastern!

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.