Zum Inhalt springen

Campus & Profis

Oswald und Daniell im Viertelfinale der Australien Open

Was für ein Erfolg für Vorarlbergs Doppel-Spezialist Philipp Oswald! Der 35-Jährige steht erstmals in seiner Karriere im Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers.

Philipp Oswald ist der letzte verbleibende Österreicher in den Bewerben der diesjährigen Australien Open

Der Dornbirer Davis-Cup-Spieler gewinnt im Doppel mit Daniell am Sonntag im Achtelfinale der Australian Open gegen die beiden US-Amerikaner Nicholas Monroe und Frances Tiafoe in zwei Sätzen mit 6:4, 7:5. Im zweiten Satz schlagen Oswald/Daniell schon bei 5:4 auf den Sieg auf, kassieren dann aber das Rebreak. Postwendend holen sie sich allerdings ein neuerliches Break, um in Folge im zweiten Versuch auszuservieren. Oswald/Daniell treffen nun in Melbourne im Viertelfinale gegen die an Position fünf gereihten Ramon Ram/Joe Salisbury (USA/GBR).

Top Themen der Redaktion

Verbands-InfoCampus & Profis

Jürgen Melzer zu Antrittsbesuch im Ländle

Der unter dem neuen ÖTV-Präsidenten Magnus Brunner ins Amt des Sportdirektors berufene Jürgen Melzer war im Zuge seiner Tour durch Westösterreich im Vorarlberger Leistungszentrum zu Gast

Campus & Profis

Am Ende haben sich die Strapazen gelohnt

Nach sieben Wochen auf Tour kehrt Philipp Oswald von den Australien Open mit seiner ersten Viertelfinalteilnahme bei einem Grand-Slam-Turnier zurück ins Ländle

Verbands-Info

Reintesten in die Tennishalle so schnell als möglich!

Wir alle hatten gehofft, dass es auch beim Tennis mit Anfang März zu Lockerungen kommen wird. Die ungewisse Lageentwicklung mit der Mutation des Virus lässt solche Öffnungsschritte aktuell leider nicht zu.