Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Patricia Rogulski-Markova holt sich Silbermedaille bei Damen 35-EM

Gleich zweimal holte sich die ehemalige TC Altenstadt Staatsliga-Spielerin Patricia Rogulski-Markova in Weissach (Bayern) den Vizeeuropameistertitel.

Im Einzel musste sich sich nur der Svetlana Komleva mit 2:6, 1:6 geschlagen geben. Zuvor warf sie sensationell die Nummer zwei der Welt, Isabelle Gemmel, mit 6:4, 6:2 und die Nummer neun der Welt, Anke Wust (beide Deutschland), mit 6:4, 6:1 aus dem Bewerb. Zusammen mit der Französin Degionanni holte sie sich auch noch den Vize-Europameistertitel im Doppel. Im Finale unterlagen sie hier Gemmel/Komlova mit 6:7 (8), 4:6.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Am Ende haben sich die Strapazen gelohnt

Nach sieben Wochen auf Tour kehrt Philipp Oswald von den Australien Open mit seiner ersten Viertelfinalteilnahme bei einem Grand-Slam-Turnier zurück ins Ländle

Verbands-Info

Reintesten in die Tennishalle so schnell als möglich!

Wir alle hatten gehofft, dass es auch beim Tennis mit Anfang März zu Lockerungen kommen wird. Die ungewisse Lageentwicklung mit der Mutation des Virus lässt solche Öffnungsschritte aktuell leider nicht zu.