Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Perfekter Start für die Ländle-Tennis-Jüngsten in Salzburg

Gleich zwei Kantersiege in zwei Begegnungen feierte der Vorarlberger Tennisverband mit seiner neu gebildeten U8-/U9- und U10-Auswahl beim erstmals durchgeführten Bundesländer-Team Cup in Salzburg.

Die von VTV-Trainer ThomasTunner betreuten Kids konnten sich auf der 1. Station sowohl im Länderduellgegen das Burgenland (8:1/5:1 nach den Einzel) als auch gegen Kärnten (7:2/5:1)ganz souverän durchsetzen.<o:p>

Im Team Cup wird besondersauf die spielerischen Momente in der Entwicklung der jüngsten Tennistalentegeschaut: Es wird mit weicheren Bälle und kürzeren Schlägern auf kleinerenCourts gespielt.<o:p>

Das Ländle-Team bestehtaus: U8: Hannah Kulmitzer, Nils Proyer, U9: Melanie Pinkitz, Tobias Wagner,U10: Theresa Hammerl, Gabriel Pfanner.<o:p>

Nächste Station ist Feldkirchen in Kärnten EndeMai, in diesem Rahmen wird auch das große ATP-Turnier in Pörtschach amWörthersee besucht.

PA des VTV

Top Themen der Redaktion

Verbands-InfoCampus & Profis

Jürgen Melzer zu Antrittsbesuch im Ländle

Der unter dem neuen ÖTV-Präsidenten Magnus Brunner ins Amt des Sportdirektors berufene Jürgen Melzer war im Zuge seiner Tour durch Westösterreich im Vorarlberger Leistungszentrum zu Gast

Campus & Profis

Am Ende haben sich die Strapazen gelohnt

Nach sieben Wochen auf Tour kehrt Philipp Oswald von den Australien Open mit seiner ersten Viertelfinalteilnahme bei einem Grand-Slam-Turnier zurück ins Ländle

Verbands-Info

Reintesten in die Tennishalle so schnell als möglich!

Wir alle hatten gehofft, dass es auch beim Tennis mit Anfang März zu Lockerungen kommen wird. Die ungewisse Lageentwicklung mit der Mutation des Virus lässt solche Öffnungsschritte aktuell leider nicht zu.