Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Petit As in Tarbes: Julia Grabher im Einsatz mit ÖTV-Team

Die 13-jährige Dornbirnerin Julia Grabher ist derzeit bei der inoffiziellen U12/U14-WM im französischen Tarbes im Einsatz.

Gege n die auf zwölf gesetzte Russin Ulyana Ayzatulina musste sie sich zum Auftakt des Mädchen-Bewerbs dieses Riesenturniers, bei dem schon extrem viele Stars gespielt haben, mit 2:6, 4:6 geschlagen geben. Im Doppel ist sie mit der Burgenländerin Karoline Kurz im Einsatz. Nach einem w.o. in der ersten Runde treffen die beiden Finalistinnen der U14-ÖM von letzter Woche nun auf das US-ameriknaische Doppel Andrews/Austin.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Oswald fiebert Olympia entgegen

Turbulente Zeiten für das Vorarlberger Tennis-Ass Philipp Oswald. Zuerst wird der 35-jährige Feldkircher für die Olympischen Spiele nominiert, gewinnt im Wimbledon-Doppel die erste Runde, verliert dann aber mit 13:12 und gibt anschließend die…