Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Philipp Oswald bezwingt seinen Doppelpartner in Vaduz ganz glatt

Dem Feldkircher Philipp Oswald gelang heute in der zweiten Runde , dem Achtelfinale des 10.000 Dollar-Futures auf Teppich in Vaduz ein weiterer Sieg.

Gegen seinen Doppelpartner Henri Laakson konnte er sich mit 6:2, 6:4 durchsetzen. Seinen nächsten Auftritt in unmittelbarer Nachbarschaft wird er morgen Freitag um 17 Uhr im Viertelfinale absolvieren. Zuschauen und applaudieren erlaubt!!!

Top Themen der Redaktion

Liga

TC Nenzing feiert ersten großen Titel

Bei der 48. Auflage der Volksbank Tennisliga 2022 kürten sich die Herren des TC Nenzing am vergangenen Samstag zum Meister in der höchsten Spielklasse Vorarlbergs. Bei den Damen fixierte der TC ESV Feldkirch das Triple.

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…