Zum Inhalt springen

Campus & Profis

Philipp Oswald gewinnt Doppel beim ATP-500er Turnier in Rio de Janerio

Einer der größten, wenn nicht der größte Erfolg konnte heute nacht den Montfortstädter Philipp Oswald zum Feiern bringen: Beim ATP-500-Event in Rio de Janeiro...

...konnte er mit seinem slowakischen Doppelpartner Martin Klizan im Finale gegen das österreichisch-spanische Duo Oliver Marach /Pablo Andujar mit 7:6 (3), 6:4 gewinnen und 500 Punkte für das Ranking einstreichen, welches natürlich ein neues Karriere-High im ATP-Doubles-Ranking bedeuten wird.

Congrats Pippo!

Hier der Doppelraster.

Hier ein ausführlicher Bericht auf tennisnet.com zum Finalmatch und Ossis nächstes Ranking...;-)!!!

Top Themen der Redaktion