Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Philipp Oswald in China im Viertelfinale ausgeschieden

Das 50.000 Dollar-Turnier in Guangzhou in China war für den feldkircher Philipp Oswald das erfolgreichste Event seiner Karriere.

Der 21-jährige Montfortstädter musste sich erst im Viertelfinale geschlagen geben. Er unterlag dem ehemaligen Top-100-Spieler aus Thailand, Danai Udomchoke, mit 4:6, 2:6. Oswald wird sich im Ranking erstmals unter die Top-500 der ATP-Rangliste schieben.
(VTV-Presseaussendung)

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

BG Feldkirch siegt beim Tennisschulcup 2022

Das Tennisteam vom Bundesgymnasium Feldkirch gewinnt die Vorarlberger Vorausscheidung für den Wilson-Tennisschulcup 2022 auf der Anlage des TC ESV Feldkirch.