Zum Inhalt springen

Campus & Profis

Philipp Oswald (mit Mirny) unterliegt im Finale von Auckland (250er-ATP)

Im Finale des 250-ATP-Turniers von Auckland (Neuseeland) mussten sich heute nacht Philipp Oswald und Max Mirny dem auf eins gesetzten Doppel Oliver Marach und Mate Pavic ganz knapp geschlagen geben.

Marach/Pavic siegten mit 6:4, 5:7, 10:7.

Oswald reist nun weiter zu den Australian Open ins australische Melbourne.

Der 31-jährige Oswald rangiert im ATP-Ranking momentan auf Platz 49, Auckland ist dabei noch nicht berücksichtigt...

Hier ein Link zum Artikel auf der aktuellen ATP-Seite.

 

Einzug ins Finale (Freitagmeldung)

Der gebürtige Feldkircher Philipp Oswald (an der Seite von Max Mirnyi) konnte sich heute mit einem 7:6 (9), 7:6 (8)-Sieg über das Doppel Klaasen/Venus im Semifinale... .

des 250er-ATP-Turniers in Auckland (ASB Classics) durchsetzen.

Im Finale steht morgen das Ösi-Duell mit Oliver Marach (und Mate Pavic) an.

Im Bild Max und Ossi beim Sportlerfrühstück in Auckland.

Herzliche Gratulation!

Hier der Link zur Turnierwebsite in Neuseeland.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Joel Schwärzler ist Nachwuchsspieler des Jahres

Der 13-jährige Harder Joel Schwärzler überzeugte die ÖTV-Fachjury mit Leistung, Auftreten, Potenzial und Verhalten. Geehrt wurde Joel im Rahmen der Erste Bank Open 500 in Wien.