Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Philipp Oswald steht in zweiter Runde von Future in Trient

Der Feldkircher Philipp Oswald konnte sich heute...

...in der ersten Runde des 15.000 $ Future-Turniers von Trient für die nächste Runde qualifizieren. Er siegte gegen den Italiener Massimo Dellacqua mit 6:3, 6:4. Hier die ATP-Website, wo die ganzen Futures und Challengers ansteuerbar sind. Nächster Gegner von Ossi ist der Italiener Francesco Piccari, die Nummer drei des Turniers und die Nummer 281 der Welt (morgen Mittwoch am Mittag). Armin Sandbichler vom UTC Vandans musste sich in der ersten Runde dem Qualifikanten Marco Pedrini 2:6, 2:6 geschlagen geben. Im Doppel verloren die beiden nach einem Bye in der ersten Runde im Viertelfinale zwei Ungesetzten aus Italien bzw. USA (dAgord und Natale) mit 4:6, 5:7.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.