Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Philipp Oswald und Martin Fischer gewinnen 35.000 Dollar-Challenger in Kyoto/Japan

Hundertprozentig gelohnt hat sich die lange Reise von Philipp Oswald und Martin Fischer in das Land der untergehenden Sonne: Die beiden gewannen heute das Challenger-Doppel!

Mit einem 6:1, 6:2 gegen das Duo Divij Sharan und Vishnu Vardhan aus Indien holten sie sich die Siegertrophy in Kyoto.

Die beiden VTV-Doppelsieger waren auf zwei gesetzt und feierten heuer gemeinsam ihren ersten Challenger-Turniersieg!!!!

Oswald fliegt nun weiter nach Italien zum Turnier in Caltanisetta, Fischer trainiert eine Woche in heimischen Gefilden. Anschließend treten die beiden gemeinsam in Jersey (Großbritannien) an.

Herzliche Gratulation!

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

Verbands-Info

Hoffnung für die Tennisspieler

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erklärte auf Servus TV, warum die Tennishallen vielleicht bald aufsperren könnten.