Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Philipp Oswald und Martin Fischer gewinnen Doppel-Bewerb bei 42.500 Dollar-Challenger in Frankreich

Wichtiger Meilenstein wieder für das österreichische Parade-Doppel der Zukunft, Martin Fischer und Philipp Oswald: Mit einem 6:7 (5), 7:5, 10:7-Sieg im Finale gegen...

...das belgische Doppel Niels Desein und Dick Norman holten sich die beiden gemeinsam den ersten Challenger-Titel. Beide standen in ihrer Karriere schon in Challenger-Doppel-Finali, aber nicht zusammen: Oswald mit Eschaurer in Braunschweig und mit Haider-Maurer in Karshi, Fischer mit Andreas Beck in Bronx.

Im Bild die beiden beim Staatsmeistertitel 2006 in Dornbirn.

Fischer ist diese Woche übrigens beim 106.500 Dollar-Challenger in Mons/Belgien im Einsatz. Dort spielt er frühestens morgen gegen den Italiener Stefano Galvani. Mit Steve Garcis und Fabrice Santoro ist das Turnier von den Topgesetzten her auch sehr interessant.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Oswald fiebert Olympia entgegen

Turbulente Zeiten für das Vorarlberger Tennis-Ass Philipp Oswald. Zuerst wird der 35-jährige Feldkircher für die Olympischen Spiele nominiert, gewinnt im Wimbledon-Doppel die erste Runde, verliert dann aber mit 13:12 und gibt anschließend die…